Tischtennis Zweite Herren

Seit dem August 2020 haben wir uns entschlossen eine Zweite Herren auf Punktejagd zu schicken. Da die TT-Abteilung SG Greetsiel/Pilsum wächst, war das Melden einer zweiten Mannschaft unumgänglich. Da die Entwicklung bei uns weiter geht, spielt die 2. Herren jetzt eine Klasse Höher in der 1. Kreisklasse als sechser Mannschaft. Dieses war möglich, da einige Spieler altersbedingt aus der Jugend jetzt bei den Herren spielen müssen. 
Das Training findet das ganze Jahr über in der Turnhalle Greetsiel statt!

Trainingszeiten Erwachsene:
Freitags von 19.30 – 22.00 Uhr

Hier klicken: Spielplan und Tabelle 2.Herren

Von links nach rechts: Tammo Brauer, Christian Rah, Tobias Kramer, Felix Wolthoff, Jost Jacobsen, Tebbe de Beer, Florian Puschke

Fragen? Wünsche? Anregungen?

15 + 13 =

Neues von der Platte!

Keine Schnitte im Heimspiel!

Nicht zu holen für die 2. Herren! Zum Auftakt des Mannschaftkampfes standen sich zunächst die Eröffnungsdoppel der Teams gegenüber. Bei ihrer 1:3-Niederlage gegen Buß / de Vries-Buß konnten Puschke / Rah anschließend den Zähler für die Gäste trotz des Gewinns des...

Knappe Niederlage!

                                                                  1. Kreisklasse Herren West                                                      TuS Victorbur III : Greetsiel/ Pilsum (SG) II Zunächst standen die Doppel auf dem Programm. Bis in den Fünften ging die...

Wieder kein Sieg!

7:9 Niederlage der 2. Herren TT SG Greetsiel/Pilsum Im Spiel der 1. Kreisklasse Herren West traf Greetsiel/ Pilsum (SG) II am vergangenen Freitag auf die TTG Nord Holtriem IV. Die Gäste entführten bei diesem eng zugehenden Spiel beim 9:7 beide Punkte. Den Siegpunkt...

Zweite Niederlage im zweiten Spiel

Greetsiel, 01.10.2021 Auch im zweiten Spiel der Saison konnte unsere zweite Herren keinen Erfolg verbuchen. Gegen die Gäste aus Norden war nicht viel zu holen und so wurde 4:9 verloren. Nach den drei Eingangsdoppeln lag die SG mit 1:2 zurück. Den Punkt holten Jost...

Gut gespielt aber 3:5 verloren!

Gut gespielt aber 3:5 verloren!

Im Spiel gegen Walle fehlte in den entscheidenden Momenten das nötige Glück und ein wenig mehr Erfahrung  um das Spiel zu gewinnen. Im oberen Paarkreuz waren L. Peters und C. Rah immer nah an einem Sieg, konnten aber die sich bietenden Chancen zu Punkten nicht nutzen....