Bericht zur Außerordentlichen Jahreshauptversammlung!

Wie überall angekündigt war am 23.10.2021 unsere Außerordentliche Jahreshauptversammlung. Es waren diesmal sehr viele Mitglieder zu dieser Versammlung erschienen. Der erste Vorsitzende eröffnete pünktlich die Sitzung. Danach ging es mit den anstehenden Wahlen weiter. Da der erste Vorsitzende nicht mehr antrat musste zuerst ein neuer erster Vorsitzende gewählt werden.
Wolfgang Kubait erklärt sich bereit, als Wahlleiter für die Wahl des/der 1. Vorsitzenden zu fungieren und bittet um entsprechende Vorschläge. Es folgen verschiedene Vorschläge, aber keiner der vorgeschlagenen Personen stellt sich zur Wahl. Wolfgang Kubait teilt daraufhin mit, dass er sich vorstellen kann, das Amt zu übernehmen und tritt als Wahlleiter zurück. Michael Everwien übernimmt sodann die Funktion des Wahlleiters. Da er nicht allen Anwesenden bekannt ist, stellt sich Wolfgang Kubait kurz vor und bekräftigt noch einmal, dass er sich die Übernahme des Amtes vorstellen kann. Die anschließende Abstimmung per Handzeichen ergibt bei 1 Gegenstimme und 4 Enthaltungen die Wahl von Wolfgang Kubait zum 1. Vorsitzenden. Er nimmt die Wahl an und übernimmt dann die weitere Wahlleitung.

Weitere Details folgen!